Tempelhof Sounds presents

Freitag
Fr 02. Juni 2023
Einlass 16:30 h Beginn 17:15 h
Eventbild
Tickets
VVK: ab 75
zzgl. Gebühr
oder bei anderen
Vorverkaufsstellen

Preiskategorien: €75 / €80 / €85
(jeweils zzgl. Geb.)

Vor Kurzem mussten wir leider die nächste Ausgabe des Tempelhof Sounds auf 2024 verschieben, da weitere Flächen auf dem Tempelhofer Flughafen derzeit dringend für Geflüchteten-Unterkünfte benötigt werden. Die Anforderungen an Lärmschutz und Flächennutzung machen eine Genehmigung des Festivals auf dem Tempelhofer Flughafen für 2023 unmöglich.

Als wir die Entscheidung getroffen haben, das Tempelhof Sounds für ein Jahr zu pausieren, ist uns das sehr schwergefallen. Aus menschlicher Sicht unterstützen wir die Entscheidung des Berliner Senats selbstverständlich in vollem Maße. „Tempelhof Sounds Presents“ bringt den Spirit des Festivals nun im Juni 2023 in die wunderschöne Berliner Waldbühne und verkürzt die Wartezeit auf die nächste Tempelhof Sounds-Ausgabe!

Mit einfühlsamen Songs und ohne Genre-Beschränkung streichelt Master Mind Justin Vernon mit seiner Band Bon Iver die Seelen seiner Fans. Hypnotisch ist ein Begriff, der uns direkt in den Sinn kommt, wenn wir an die Musik von Bon Iver denken. Sie zu hören, macht das noch einmal mehr deutlich: Unweigerlich wippen wir mit, verzaubert durch den unverwechselbaren Indie-Folk-Sound. Es gibt allerdings noch eine Steigerung: Live-Auftritte der Band begeistern mit atmosphärischer Bühnenshow aus Licht und Ton, energetischen Instrumentals und der unter den Klanglandschaften schlummernden Ernsthaftigkeit der Lyrics. Lassen wir uns begeistern!

Schauderhaft-schön, rabenschwarz, mysteriös. Fever Ray vereint in sich die Attribute des Goth und verbindet sie in ihrer einzigartigen Soundästhetik mit Fetzen aus Pop, fremdartigen Horror-Samples und melodischen Synth-Klängen. Hieraus kultiviert sie ein tanzbares, elektrisierendes Electronica-Spektakel, dessen dunkle Fäden sich über uns ausbreiten und uns in einen Soundteppich einweben, der klingt wie eine düstere Traumsequenz.

Während einer globalen Pandemie zum Shooting Star zu werden, bedeutet, den wachsenden Erfolg samt Nominierungen für die einflussreichsten Newcomer-Musikpreise von zuhause aus zu verfolgen – online. Holly Humberstone ist genau das passiert. Mit ihrer Mischung aus elegantem Pop und zarten Elektronik-Einflüssen ist Holly Humberstone nun jedoch auf den Bühnen der Welt angekommen. Live offenbart sich die wahre Qualität ihres ergreifenden Songwritings – offen und ehrlich lässt ihre Stimme die brodelnden Gefühlswelten an die Oberfläche.

Lass dich von diesen drei Ausnahme-Acts mitnehmen auf eine akustische Reise!

Eventbild