The Hooten Hallers

Sonntag
So 27. November 2022
Einlass 19 h Beginn 20 h
Eventbild
Tickets
VVK: 20
zzgl. Gebühr
oder bei anderen
Vorverkaufsstellen

Seit 2007 drehen The Hooten Hallers den Blues in all seinen Spiel- und Nachfolgearten durch ihren musikalischen Fleischwolf. Myriaden von Einflüssen haben sich zu einer wilden Show verdichtet. Rhythm‘n‘Blues, Rock‘n‘Roll, Honky Tonk, Jazz, Soul, Country, Folk und eine gehörige Portion ungebärdiger Punk verbinden sich mit einem Hang zum Sumpfigen, Seltsamen und Unerklärlichen. Die Stimme von Frontmann und Gitarrist John Randall schwankt zwischen Captain Beefheart, Tom Waits und unartikuliertem Grunzen, Schlagzeuger Andy Rehm singt als Counterpart im Background-Falsett, und Kellie Everett legt als Bariton- und Basssaxofonistin das solide Fundament in der Tiefe des Klangraums. Das Trio aus Columbia, Missouri, legt den Schwerpunkt auf die unablässigen Touren und weniger auf viele Tonträger. Das jüngste, selbstbetitelte Album aus dem Jahr 2017 war das dritte in den mittlerweile anderthalb Dekaden. Aber das macht nichts, denn The Hooten Hallers wirken vor allem auf der Bühne – „gritty, groovy, and bluesy“ lautet eines der erfrischend einfachen und klaren Urteile über ihre Shows, die Adjektive roh, unbehauen und ziemlich laut ließen ergänzen. Auf alle Fälle sind es reichlich schwere Partys, die das Trio da feiert. Im November kommen The Hooten Hallers nach Berlin.

Eventbild