Teenage Fanclub

Verschoben!
Mi 05. Mai 2021
Do 28. April 2022
Einlass 19 h Beginn 20 h
Eventbild
Tickets
AK: 30
VVK: 25
zzgl. Gebühr
oder bei anderen
Vorverkaufsstellen

Liebe Leute, aufgrund der aktuellen Lage in Sachen COVID-19 (“Coronavirus”) und der damit verbundenen Auflagen bzw. Maßnahmen kann das Konzert (besser gesagt: die Tour) leider abermals nicht wie geplant stattfinden. Wir freuen uns jedoch, ERNEUT einen Nachhol-Termin gefunden zu haben!

Die Tickets (sowohl vom 3.12.20 als auch vom 5.5.21) behalten natürlich ihre Gültigkeit.

„This is probably the least unexpected news we could be delivering right now, but unfortunately due to the ongoing pandemic we have reluctantly been forced to again reschedule our UK and European tour dates. Due to venue availability we’ve had to move most of these dates back to April and May 2022. Also, due to production delays with the vinyl manufacturing process we are having to put back the release date for our new album Endless Arcade by a few weeks. The new release date will be Apr 30th 2021. However, we have some new music from the album to share now. You can listen to the song I’m More Inclined via your preferred streaming service today.“

Im Lauf der letzten 30 Jahre haben Teenage Fanclub „A Catholic Education“, „Bandwagonesque“, „Thirteen“, „Grand Prix“, „Songs From Northern Britain“, „Howdy!“, „Man Made“, „Shadows“ & „Here“ veröffentlicht – die Band verwandelte sich von „rauflustigen Indie-Underdogs“ über so-eine-Art-Band bis hin zu dem Status, den sie seither innehaben: eine der beliebtesten Kultbands Großbritanniens. Nicht gemocht, oder bewundert oder respektiert: geliebt!

Die Band freut sich besonders darüber, dass es zur neuen Tour auch eine neue Platte geben wird. „Endless Arcade“ erscheint im Oktober – es wird ihr erstes Album seit „Here“ (2016) sein. Weitere Einzelheiten dazu werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben. „Wir sind Ende November letzten Jahres zu Clouds Hill Recordings nach Hamburg gefahren und haben uns in das vertieft, was wir am liebsten tun – neue Songs aufzunehmen. Es fühlte sich gut an, das Jahr 2020 mit 13 neuen Liedern in der Tasche zu beginnen. Wir sind derzeit damit beschäftigt, eine Auswahl davon in Albumform zusammenzustellen und den letzten Schliff auf die Platte zu bringen“.

Eventbild