Biffy Clyro

Verschoben!
Mo 25. Oktober 2021
Sa 19. Februar 2022
Einlass 18 h Beginn 20 h
Verlegt!
Mercedes-Benz-Arena
Velodrom
Eventbild
Tickets
VVK: ab 40
zzgl. Gebühr
oder bei anderen
Vorverkaufsstellen

Liebe Leute, aufgrund der anhaltenden Lage in Sachen COVID-19 („Coronavirus“) und der damit verbundenen Auflagen kann das Konzert abermals nicht wie geplant stattfinden. Wir freuen uns jedoch, erneut einen Nachhol-Termin gefunden zu haben: den 19. Februar 2022!

Die Tickets (sowohl die vom 23.10.20 (Mercedes-Benz-Arena) als auch jene vom 25.10.21 (verlegt ins Velodrom)) behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Preiskategorien: €40 / €45 / €50

(jeweils zzgl. Gebühren).

Nur 14 Monate nach ihrem letzten Album „A Celebration Of Endings“, mit dem sie in Deutschland auf Platz vier und in Großbritannien auf Platz eins der Charts landeten, veröffentlichen Biffy Clyro bereits eine neue Platte. „The Myth Of Happily Ever After“, das Simon Neil und die Brüder James und Ben Johnston selbst in ihrem Proberaum in einem Bauernhaus an der schottischen Westküste aufgenommen haben, ist eine Reaktion auf den Vorgänger und eine schnelle emotionale Antwort auf die Turbulenzen des vergangenen Jahres.

Das Kurzfilm-Video „A Hunger In Your Haunt/Unknown Male 01“ zeigt Biffy Clyro, außerdem wie wir die Rockband auf der Bühne kennen und lieben: Mit nackten Oberkörpern und voll in der Leidenschaft des Moments gefangen.

Mit Headlinerauftritten beim Reading und Leeds Festival feierten Biffy Clyro im Sommer ihre triumphale Live-Rückkehr. Es folgten weitere Konzerte bei UK- Festivals im Spätsommer sowie die ausverkaufte „Fingers Crossed Tour“, die Biffy Clyro im Oktober und November im intimeren Rahmen durch Großbritannien führt. Auch nächstes Jahr geht es wieder laut und rockig weiter: Biffy Clyro kommen endlich wieder nach Deutschland holen u.a. ihre verschobene „A Celebration Of Endings“-Tour nach.

Eventbild