Steaming Satellites

Samstag
Sa 18. April 2020
Einlass 19 h Beginn 20 h
Eventbild
Tickets
AK: 25
VVK: 20
zzgl. Gebühr
oder bei anderen
Vorverkaufsstellen

Steaming Satellites ist eine der erfolgreichsten österreichischen Bands der letzten Jahre. Seit ihrem Debütalbum „Neurotic Handshake at the Local Clown Party“ (2006) waren sie europaweit und auch in den USA auf Tour und machten sich dabei nicht nur als beeindruckender Live-Act einen Namen – 2014 waren die Steaming Satellites für den Amadeus Austrian Music Award nominiert, sie schrieben Songs für Filmsoundtracks (unter anderem für „Das finstere Tal“) und schafften es mit allen drei letzten Alben „Slipstream“ (2013), „Steaming Satellites“ (2015) und „Back from Space“ (2018) in die österreichischen Charts.

Am 5. Juli 2019 gingen sie mit einem weiteren Banger an die Öffentlichkeit – „Running out of Time“ heißt die neue Single der Salzburger Band, die erste Single des im Frühjahr 2020 erscheinenden neuen Albums. Auch wenn diesmal der typische Motown-Sound die Inspiration war, sprengen die Jungs mal wieder alle Genre-Grenzen und lassen durch einen Mix aus Space Rock, Alternative und Soul einen unglaublich eingängigen Hit entstehen, der bestimmt aus der Seele spricht. „Running out of Time“ handelt von Ungeduld, inneren Dämonen und der Erkenntnis, den Moment zu nutzen, anstatt sinnlos Zeit zu vergeuden. Denn der Zahn der Zeit nagt an allen Dingen und macht vor nichts und niemanden halt. Das düstere Grandhotel Straubinger in Bad Gastein lieferte dafür die perfekte Kulisse und war Drehort für das neue Musikvideo.

 

Eventbild