Squirrel Flower

Montag
Mo 10. Februar 2020
Einlass 19 h Beginn 20 h
Eventbild
Tickets
AK: 19
VVK: 15
zzgl. Gebühr
oder bei anderen
Vorverkaufsstellen

Squirrel Flower ist der Künstlername der 23-jährigen Ella Williams. Sie gab ihn sich als Kind, als sie anfing Gedichte und Songs zu schreiben. Williams stammt aus einer schon seit Generationen sehr musikbewanderten Familie: Ihre Großeltern waren klassische Musiker und ihr Vater verbrachte den größten Teil seines Lebens als Jazz- und Blues-Künstler auf Tour.

Geprägt von dem Vorleben ihrer Familie entwickelt Williams schnell selbst ihre eigene Liebe zur Musik, begann schon mit 14, sich ernsthafter mit Komposition zu beschäftigen, und veröffentlichte ihre erste Folk-EP. Sie vertiefte sich in die DIY-Szene ihrer Heimat Boston, zog dann zum Studium nach Iowa, wo sie Kurse in Art + Gender und Women’s & Sexuality Studies belegte – und entwickelte ihren Sound ins Experimentelle weiter.

Williams verbindet Choräle, klassische Harmonien und Akkordstrukturen miteinander. Ihre Musik ist ätherisch, warm und strotzt vor emotionaler Tiefe. Im Mittelpunkt stehen dabei ihre geisterhaft vibrierende Stimme und ein melancholisch-souliges Gitarrenspiel. Ihre Handwerkskunst und Reife – beide für ihr Alter überraschend ausgeprägt – sind überwältigend und brechen sich in langsamen, tiefen Songs ihre Bahn.

So auch in der ersten Single „Red Shoulder“ ihres im Januar erscheinenden Debütalbums „I Was Born Swimming“. Musikalisch also ganz groß und inhaltlich vielschichtig sind die Stücke, die Ella Williams aka Squirrel Flower demnächst bei einer exklusiven Show in Berlin live präsentieren wird.

Eventbild